Bürozeiten

Montag und Donnerstag:
von 15.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag bis Freitag:   
von 10.00 bis 12.00 Uhr

TextilShop

gut erhaltene, warme Kleidung für kleines Geld

mehr...

Maintaler Tafel:
dringend Helfer gesucht

Wir sind schon ein starkes Team, aber wir benötigen dringend ihre Hilfe!

mehr...

Veranstaltungen im März


Liebe Mitglieder,

der Kalender zeigt schon wieder März und unser Vorstand bereitet schon wieder die Jahresmitgliederversammlung, die am 16. April stattfinden wird, vor. So schnell vergeht die Zeit. Und viele Aktivitäten finden in unserem Verein statt – ich habe den Eindruck, so viel wie noch nie.

Ein grosses Experiment war sicher das Rudel-Singen, das Anita Wibbing als „Marketingaktion“ veranstaltete, um unseren Verein auch mal bei anderen Leuten bekannt zu machen. Und es war ein toller Erfolg. Wir freuen uns schon auf die 2. Veranstaltung am 1.4.2019 .

Aber auch vieles Andere wird gemacht – machen Sie mit. Kommen Sie zu uns und geniessen die Gesellschaft.

Spaziergänge erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Nächster Spaziergang am 13. März

Unser letzter Spaziergang war ein voller Erfolg. 13 Damen machten bei herrlichem Sonnenschein einen wundervollen Spaziergang entlang dem Main bis nach Kesselstadt. Sie haben es geschafft, den Kaffee und Tee in dem kleinen Fischerhäuschen einzunehmen. Helen Petersson hat sich hier wirklich wieder etwas schönes ausgedacht. Der nächste Spaziergang finden am Mittwoch, dem 13. März statt. Treffpunkt ist wieder der Parkplatz an der Maintalhalle um 14 Uhr. Hier werden Fahrgemeinschaften gebildet. Es wird nochmal in den Wildtierpark nach Klein-Auheim gehen. Bei einigen Tieren ist Nachwuchs angekommen und es wird wieder viel Spass machen. Hoffentlich gehen wieder viele mit.

Bei Anmeldung oder bei Rückfragen bitte mit Helen Petersson , Telefon 06181-494362 , Kontakt aufnehmen.

Einladung zum Dämmerschoppen am 25. März

Kommen Sie zu einem gemütlichen Stelldichein und plaudern Sie mit uns.

Am 25. Märzfindet von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr der 4. Dämmerschoppen statt!

Die Bürgerhilfe Maintal lädt alle Maintaler Bürger ins Restaurant des Globus ein. „Wir freuen uns über eine rege Teilnahme sowohl von Mitgliedern als auch von Nicht-Mitgliedern“ erläutert die Organisatorin Anita Wibbing. Ein Verzehrzwang besteht nicht. Aber jeder kann sich natürlich selbst was kaufen. In lockerer Runde wollen wie ins Gespräch kommen und uns kennenlernen.

Bitte melden Sie sich im Büro unter der Tel.-Nr. 06181 – 43 86 29 (Mo - Fr 10.00 bis 12.00 Uhr) an, damit wir wissen, wie viele Plätze bei GLOBUS für uns reserviert sein müssen.

Videovortrag mit Claus Weinreich am 19. März

Am 19. März um 18 Uhr wird unser Mitglied Claus Weinreich filmisch von seinen Reisen berichten. Zu Beginn zeigt ein heiterer Kurzfilm mit dem Titel „Urlaub nach Maß“, wie schwer es sein kann einen geeigneten Urlaubsort zu finden.

Der zweite Film führt nach Burma. Auf dem Fluss Irrawaddy geht es nach Bagan, der Stadt der 2000 Pagoden und mit einer Heißluftballonfahrt drüber hinweg. Indien ist das nächste Reiseziel. Der Film beschreibt eine Tour durch Rajasthan: „Von Jaisalmer nach Udaipur“ mit dem Blick auf Menschen, Städte und Paläste.

„Unterwegs in Mittelamerika – Impressionen aus Mexiko und Guatemala“. Ist der Titel der dritten Reisebeschreibung, die auf die andere Seite der Erdkugel führt, zu Vulkanen, Kakteen, Schamanen und einer Begegnung mit der Polizei. Schließlich wird es noch zwei sogenannte „Abschluss-Lacher“ geben: „Das Sparmodell“ und den Ein-Minuten-Film „Is‘ was?“.

  • Bitte melden Sie sich in unserem Büro für alle Veranstaltungen an.

  • Wenn Sie den Treppenlift benötigen, melden Sie sich bitte vorher im Büro an.

  • Zusätzliche aktuelle Themen und Termine für Veranstaltungen werden in der örtlichen Presse bekanntgegeben

Ihr Wilfried Siegmund